Vergabe des PaN-Preises 2020/21 des BMEIA an Österreich-Vereinigte Arabische Emirate Gesellschaft

Das Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten lud gemeinsam mit dem Dachverband aller österreichisch-ausländischen Gesellschaften – PaN zur Vergabe des PaN-Preises 2020/21 des BMEIA an die Österreich-Vereinigte Arabische Emirate Gesellschaft in den Alois-Mock-Saal des BMEIA ein. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom prima la musia-Wien Beethoven Streichquartett.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.