Lettland: 31. Jahrestag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit

Anlässlich des 31. Jahrestages der Wiederherstellung der Unabhängigkeit Lettlands und des 100. Jahrestages der diplomatischen Beziehungen zwischen Lettland und Österreich, lud I.E. Botschafterin Veronika Erte zu einem Konzert der geistlichen Musik aus Lettland in die Pfarrkirche Breitensee ein.

Die in Österreich lebenden lettischen Musikerinnen Helēna Sorokina (Mezzosopran) und Ilze Kroja (Organistin) gaben Werke von Pēteris Vasks, Imants Zemzaris, Pauls Dambis, Bruno Skulte und Helēna Sorokina zum Besten und begeisterten das Publikum.

Fotos: SOCIETY/Pobaschnig

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.