Präsentation des neuen Albums von Opernsängerin Xin Wang

Die Sino Austrian Association of Music lud zur Veröffentlichung des neuen Albums “Ich liebe dieses Land” der Sopranistin Xin Wang und zu einem Live-Konzert in den Borromäus-Saal ein.

Das Album besteht aus gemeinsamen Aufnahmen chinesischer und österreichischer Künstler anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Österreich und enthält Werke von Schubert, Wolf, Mahler und Richard Strauss sowie chinesische Werke von Huang Zi und Lu Zaiyi.

Nach begrüßenden Worten von S.E. Li Xiaosi, Botschafter Chinas in Österreich, von Herrn Bezirksvorsteher Erich Hohenberger und Künstler-Direktor des Gramola Musikverlages, Herrn Richard Winter folgte das musikalische Programm des Abends mit Darbietungen von Xin Wang und Prof. Niels Muus am Klavier. Durch den Abend führte Dr. Adrian Hollaender, der auch die Eröffnungsrede hielt.

Fotos: Tong Weywey

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.